Kontakt aufnehmen

Weltweite Niederlassungen

Jetzt chatten

Jetzt chatten mit einem DFI Techniker, damit er Ihnen sofort weiter helfen kann.

Kontakt aufnehmen

Schreiben Sie uns eine E-Mail mit Fragen oder Kommentaren.

We have noticed that you are visiting from North American areas. Would you like to browse the US site (US.DFI.com) for a better experience?

Würden Sie an einer kurzen Umfrage teilnehmen?

Vielen Dank für Ihre Teilnahme an dieser Umfrage. Ihre Rückmeldung hilft uns bei der Verbesserung unserer offiziellen Website und der Bereitstellung eines besseren Nutzererlebnisses.

Ihre Rückmeldung wurde erfolgreich versendet. Vielen Dank für Ihre Teilnahme.

Schließen
Über DFI Presseraum DFI unterstützt Windows XP-basierte Betriebssysteme für Embedded-Lösungen noch bis 2019
Produktneuigkeiten

DFI unterstützt Windows XP-basierte Betriebssysteme für Embedded-Lösungen noch bis 2019

DFI unterstützt Windows XP-basierte Betriebssysteme für Embedded-Lösungen noch bis 2019

2014/08/13 (UTC+1)

DFI, führender Anbieter von Industrie IT Produkten für eine weite Palette von Anwendungen, stellt heute seine Lösung für erweiterten Support und Service-Leistungen für Ihre Microsoft XP-basierten Embedded Systeme trotz des Endes des Supportes für Sicherheitslücken durch Microsoft.

Wie durch Microsoft angekündigt endeten Support und die Bereitstellung von Patches für Windows XP am 8. April 2014. In der Hoffnung die Sorgen der Kunden zu beruhigen hat Microsoft unterstrichen das einige Windows XP basierte Embedded Produkte noch bis 2019 einen erweiterten Support genießen. DFI, als Windows Embedded Partner, wird seine Kunden bei der Migration zu anderen XP basierten Betriebssystemen unterstützen, um Änderungen an bestehenden Anwendungen zu vermeiden. Darüber hinaus wird DFI auch die Anpassung von Kundenapplikation an neue Betriebssysteme und Technolgien unterstützen um auch über 2019 hinaus Lauffähigkeit und Sicherheit zu gewährleisten.

Migration zu Windows Embedded Standard 2009

Windows Embedded Standard 2009 ist ein Update des Toolkits und der modularisierten Version von Windows XP. Ursprünglich im Jahr 2008 vorgestellt wird der erweiterte Support für diese Version am 8. Januar 2019. Eine Migration auf Windows Embedded Standard 2009 ist die beste Wahl für Kunden, die Ihre Applikationen unverändert noch einige Jahre mit technischem Support für das Betriebssystem weiter nutzen wollen.

Migration zu Windows Embedded POSReady 2009

Windows Embedded POSReady 2009 für Kassensysteme bietet denselben Support-Umfang wie WES2009. Ursprünglich im Jahr 2009 vorgestellt, ended hier der am 9. April 2019.

 

About DFI

Upgrade auf neue Betriebssystem und Technologien

Damit Kunden einen maximalen Nutzen aus ihren Investitionen ziehen und um sie bei der strategische Planung für die Zukunft bestmöglich zu unterstützen, bietet DFI aktuellste Treiber für Windows 7 und Windows 8 basierte Lösungen mit langer Lebensdauer für Ihre Intelligenten Embedded Systeme. DFI sieht sich verpflichtet zu seinen Produkten zu stehen und seine Kunden in dieser kritischen Migrations-Phase zu unterstützen. Für weitere Informationen wenden Sie sich bitte an per E-Mail an Ihren regionalen Vertrieb: inquiry@dfi.com.tw