Kontakt aufnehmen

Weltweite Niederlassungen

Jetzt chatten

Jetzt chatten mit einem DFI Techniker, damit er Ihnen sofort weiter helfen kann.

Kontakt aufnehmen

Schreiben Sie uns eine E-Mail mit Fragen oder Kommentaren.

We have noticed that you are visiting from North American areas. Would you like to browse the US site (US.DFI.com) for a better experience?

Würden Sie an einer kurzen Umfrage teilnehmen?

Vielen Dank für Ihre Teilnahme an dieser Umfrage. Ihre Rückmeldung hilft uns bei der Verbesserung unserer offiziellen Website und der Bereitstellung eines besseren Nutzererlebnisses.

Ihre Rückmeldung wurde erfolgreich versendet. Vielen Dank für Ihre Teilnahme.

Schließen
Über DFI Presseraum Verbessern Sie die Robustheit und Zuverlässigkeit Ihrer IoT-Gateways!
Produktneuigkeiten

Verbessern Sie die Robustheit und Zuverlässigkeit Ihrer IoT-Gateways!

Verbessern Sie die Robustheit und Zuverlässigkeit Ihrer IoT-Gateways!

2017/11/16 (UTC+1)
Verbessern Sie die Robustheit und Zuverlässigkeit Ihrer IoT-Gateways!

DFIs Embedded-System EC800-AL wird durch den energieeffizienten Intel-Atom®-Prozessor E3900 angetrieben, der auf die gegenwärtig wachsenden Anforderungen von IoT-Gateways angepasst ist. Es ist ein neues Mitglied von DFIs Auswahl kompakter Systeme. Dieses neue Modell behält das lüfterlose Design in einer ultrakleinen Größe bei, unterstützt 15 Jahre Lebensdauer bei Bereitstellung verbesserter Rechenleistung, Grafikleistung und Erweiterbarkeit im Vergleich zur Vorgängergeneration.

 

EC800-AL ist mit bis zu 8 GB energiesparendem DDR4-Memory-Down ausgestattet; dies ermöglicht schnellere Datenladezeiten und verbesserte Reaktionsfähigkeit. Drei unabhängige Displayports liefern bis zu 4K2K hohe Auflösung und ermöglichen vielfältigere Medienanwendungen. Darüber hinaus hat das System zur Unterstützung verschiedener kabelloser und kabelgebundener Kommunikationsmöglichkeiten (WLAN/4G/BT/GPS) bis zu 3 Erweiterungssteckplätze und genügend Industrie-I/O-Schnittstellen.

 

Mit hochwertigen industrietauglichen Komponenten und kabelloser Konstruktion sorgen sie dafür, dass das gesamte Gerät robust und zuverlässig genug ist, stabil in einem Betriebstemperaturbereich von -20 bis 60 °C und in rauen Umgebungen zu arbeiten.

 

Merkmale des EC800-AL

  • 4 GB/8 GB LPDDR4-Memory-Down
  • Drei unabhängige Displays: 2 DP/HDMI, 1 VGA/DVI-D
  • 3 Erweiterungssteckplätze: 2 M.2, 1 Mini-PCIe
  • Umfassende Industrie-I/O: 2 GbE, 4 USB, 2 COM, Eingang 9 – 36 V Gleichspannung
  • Erweiterte Betriebstemperatur: -20 bis 60 °C

 

Dieses lüfterlose System mit geringer Leistungsaufnahme, überzeugender kabelloser/kabelgebundener Konnektivität und erweiterter Betriebstemperatur eignet sich zur Ausführung als IoT-Gateway unter kritischen Bedingungen. Und aufgrund seiner umfassenden Industrie-I/O-Ports und seines Industriedesigns ist es ein idealer Kandidat als Embedded-Controller in Industriesteuerungs- und Werksautomatisierungsanwendungen.
 

Mehr über EC800-AL erfahren ›