Kontakt aufnehmen

Weltweite Niederlassungen

Jetzt chatten

Jetzt chatten mit einem DFI Techniker, damit er Ihnen sofort weiter helfen kann.

Kontakt aufnehmen

Schreiben Sie uns eine E-Mail mit Fragen oder Kommentaren.

Language

We have noticed that you are visiting from North American areas. Would you like to browse the US site (US.DFI.com) for a better experience?

Ihre Meinung ist uns wichtig

Würden Sie an einer kurzen Umfrage teilnehmen?

Rückmeldung

*Pflichtfelder

Vielen Dank für Ihre Teilnahme an dieser Umfrage. Ihre Rückmeldung hilft uns bei der Verbesserung unserer offiziellen Website und der Bereitstellung eines besseren Nutzererlebnisses.

Rückmeldung

Ihre Rückmeldung wurde erfolgreich versendet. Vielen Dank für Ihre Teilnahme.

Schließen

BW551

Industrie-Motherboards 3,5-Zoll-SBC BW551
  • 3,5-Zoll-SBC mit Intel® Pentium®/Celeron® N3000
  • 1 DDR3L SODIMM bis 8 GB
  • Drei unabhängige Displays: VGA + LVDS + DP++
  • Kabellose Kommunikation: Mini-PCIe
  • Umfassende I/O: 2 Intel GbE, 4 COM, 4 USB 3.0, 2 USB 2.0
  • 15 Jahre CPU-Lebensdauer bis Q1' 30 (Basierend auf Intel IOTG Roadmap)

Status : Eingeführt

COM-ESD-Schutz: Luftspalt ± 15 kv
VGA
DP
Mini PCIe
DDR3L
Produktvergleich
Sie haben Artikel. ,Up to 3 items.
Jetzt vergleichen
Angebot
Sie haben ,Up to 3 items.
Jetzt Angebot machen
RoHS Zertifizierungen
CE Zertifizierungen
FCC Zertifizierungen
Azure Zertifizierungen
BW551 3.5" SBC
BW551 3.5" SBC
BW551 3.5" SBC
BW551 3.5" SBC
System
Prozessor
Intel® Pentium®/Celeron® Processor N3000 Family, BGA 1170
Intel® Atom™ Processor x5-E8000, Quad Core, 2M Cache, 1.04GHz, 5W
Intel® Pentium® Processor N3710, Quad Core, 2M Cache, 1.6GHz (2.56GHz), 6W
Intel® Celeron® Processor N3160, Quad Core, 2M Cache, 1.6GHz (2.24GHz), 6W
Intel® Celeron® Processor N3060, Dual Core, 2M Cache, 1.6GHz (2.48GHz), 6W
Intel® Celeron® Processor N3010, Dual Core, 2M Cache, 1.04GHz (2.24GHz), 4W
Speicher
One 204-pin SODIMM up to 8GB
Single Channel DDR3L 1600MHz
BIOS
Insyde SPI 64Mbit
Grafik
Controller
Intel® HD Graphics
Merkmal
OpenGL 4.2, Direct X 11.1, OpenCL 1.2, OGL ES 3.0
HW Decode: H.264, MPEG2, VC1, VP8, H.265, MPEG4
HW Encode: H.264, MPEG2, MPEG4
Anzeige
1 x VGA
1 x LVDS
1 x DP++
VGA: resolution up to 2560X1600 @ 60Hz
LVDS: dual channel 48-bit, resolution up to 1920x1200 @ 60Hz
DP: resolution up to 3840x2160 @ 30Hz or 2560x1600 @ 60Hz
Dreifachanzeige
VGA + LVDS + DP++
Erweiterung
Schnittstelle
1 x Half-size Mini PCIe (PCIe/USB)
1 x Full-size mSATA (USB/SATA)
1 x SIM (available upon request)
Audio
Audiocodec
Realtek ALC888S-VD2-GR
Ethernet
Controller
2 x Intel® I211AT PCIe (10/100/1000Mbps)
I/O Rückseite
Ethernet
2 x GbE (RJ-45)
USB
4 x USB 3.0
Anzeige
1 x VGA
1 x DP++
I/O Innenseite
Seriell
2 x RS-232/422/485 (2.0mm pitch)
2 x RS-232 (2.0mm pitch)
USB
2 x USB 2.0 (2.0mm pitch)
Anzeige
1 x LVDS LCD Panel Connector
1 x LCD/Inverter Power
Audio
1 x Audio (Line-out/Mic-in)
SATA
1 x SATA 3.0 (up to 6Gb/s)
1 x SATA Power
DIO
1 x 8-bit DIO
SMBus
1 x SMBus
Watchdog
Ausgabe und Intervall
System Reset, Programmable via Software from 1 to 255 Seconds
Sicherheit
TPM
Available Upon Request
Leistung
Typ
Single 12V +/-10% DC
Anschluss
Right Angle Connector (4-pin) DC-in Jack(available upon request)
Vertical Type Connector (4-pin) (available upon request)
Verbrauch
BW551
Typical: N3710:12V @ 0.53A (6.36Watt)
Max.: N3710:12V @ 1.14A (13.68Watt)
Akku
Lithium 3V (210mAH)
Betriebssystemunterstützung
Betriebssystem-unterstützung
Windows 7 (/WES7) 32/64-bit
Windows 8.1 (64-bit)
Windows 10 IoT Enterprise 32/64-bit
Debian 8 (with VESA graphic driver)
CentOS 7 (with VESA graphic driver)
Linux
Umgebung
Temperatur
Operating: 0 to 60°C
Storage: -40 to 85°C
Feuchtigkeit
Operating: 10 to 90% RH
Storage: 10 to 90% RH
Mittlere Betriebsdauer zwischen Ausfällen
BW551 :
411,490 hrs @ 25°C; 250,359 hrs @ 45°C ; 160,650 hrs @ 60°C
Mechanismus
Abmessungen
3.5" SBC Form Factor
146mm (5.75") x 102mm (4.02")
Höhe
PCB: 1.6mm
Top Side: 16.34mm
Bottom Side: 8.0mm
Packliste
Packliste
1 BW551 board
1 COM port cable (Length: 300mm, 2 x COM ports) A81-015020-001G
1 Serial ATA data cable (Length: 500mm) 332-553001-005G
1 Serial ATA power cable (Length: 250mm) A81-004041-016G
1 Heat sink (Height: 16.5mm) A71-008121-000G
Country of Origin
Country of Origin
Taiwan
Bestellinformationen
  • Modellbezeichnung Teilenummer Beschreibung
  • Modellbezeichnung :
    BW551-NB-N3060
    Teilenummer :
    770-BW5512- 100G
    Beschreibung :
    Fanless, Intel® Pentium®/Celeron® N3710, 1 DDR3L SODIMM, 2 LAN, 4 COM, 6 USB, 0 to 60°C
  • Modellbezeichnung :
    BW551-NB-N3710
    Teilenummer :
    770-BW5512- 000G
    Beschreibung :
    Fanless, Intel® Pentium®/Celeron® N3710, 1 DDR3L SODIMM, 2 LAN, 4 COM, 6 USB, 0 to 60°C
  • Modellbezeichnung :
    BW551-NB-E8000
    Teilenummer :
    770-BW5512- 300G
    Beschreibung :
    Fanless, Intel Atom® x5-E8000, 1 DDR3L SODIMM, 2 LAN, 4 COM, 6 USB, 0 to 60°C

* N3160 and N3010 are supported upon request with MOQ requirement.

Optionale Artikel
  • Artikelname Teilenummer Beschreibung
  • Artikelname :
    1 Audio cable
    Teilenummer :
    A81-022007-016G
    Beschreibung :
    Length: 160mm
  • Artikelname :
    Power adapter
    Teilenummer :
    671-106012-000G
    Beschreibung :
    60W, 12V, DC Jack
  • Artikelname :
    COM port cable
    Teilenummer :
    A81-015020-001G
    Beschreibung :
    Length: 300mm, 2 x COM ports
  • Artikelname :
    USB port cable
    Teilenummer :
    A81-001032-016G
    Beschreibung :
    Length: 200mm
  • Artikelname :
    Heat spreader
    Teilenummer :
    A71-808300-000G
    Beschreibung :
    Height: 8mm

Mit DFI arbeiten

DFIs Anpassungsdienste werden von einem speziellen Team mit umfassendem Support und Branchenkompetenz bereitgestellt, das Ihnen exklusiven Service in puncto Design, Produktion, Garantie, Reparaturen und Lebenszyklusmanagement bietet. Damit das Projekt für Sie so einfach wie möglich vonstattengeht, arbeitet DFI eng mit Ihnen an der Ausarbeitung Ihrer Designanforderungen und bietet laufend technischen Support, während Sie Ihre Lösung entwickeln – dies spart Entwicklungskosten und senkt Ihren Arbeitsaufwand.

Erste Schritte