Kontakt aufnehmen

Weltweite Niederlassungen

Jetzt chatten

Jetzt chatten mit einem DFI Techniker, damit er Ihnen sofort weiter helfen kann.

Kontakt aufnehmen

Schreiben Sie uns eine E-Mail mit Fragen oder Kommentaren.

Ihre Meinung ist uns wichtig

Würden Sie an einer kurzen Umfrage teilnehmen?

Rückmeldung

*Pflichtfelder

Vielen Dank für Ihre Teilnahme an dieser Umfrage. Ihre Rückmeldung hilft uns bei der Verbesserung unserer offiziellen Website und der Bereitstellung eines besseren Nutzererlebnisses.

Rückmeldung

Ihre Rückmeldung wurde erfolgreich versendet. Vielen Dank für Ihre Teilnahme.

Schließen

Medizintechnik

Revolutionäre IoT-Lösungen zur Verbesserung Ihrer Gesundheitssysteme realisieren

Medizintechnik

Revolutionäre IoT-Lösungen zur Verbesserung Ihrer Gesundheitssysteme realisieren

Übersicht

DFI ist ein Vorreiter in der Bereitstellung einer breiten Auswahl an industriellen Motherboards, Embedded-Systemen und Panel-PCs für intelligente medizinische Anwendungen. Dank Flexibilität, Zuverlässigkeit und Kosteneffizienz entwickelt sich DFIs zertifizierte Produkte kontinuierlich weiter, um medizinischen Experten bei der effektiveren und effizienteren Unterstützung ihrer Patienten zu helfen. Selbstregistrierungsstellen, CT-Systeme, Ultraschallsysteme, Dashboards auf Pflegestationen, Röntgentechnik und Infotainment-Systeme am Krankenbett enthalten Elektronik, die auf Stabilität, hohe Effizienz, geringen Stromverbrauch, stabile Datenübertragung und hochauflösende Grafik angewiesen ist. Darüber hinaus optimieren DFI-Produkte Personalabläufe und Produktivität durch die Industrieautomatisierung von Behandlungsverfahren. Im heutigen Gesundheitsmarkt stehen Anbieter nicht nur unter Zeitdruck, sie müssen Patienten auch hochwertige, patientenorientierte Pflege in einer komfortablen und angenehmen Umgebung bieten. DFI hat eine Reihe Embedded-Produkte zur Erfüllung der verschiedenen Anforderungen von medizinischen Geräten, wie Terminals am Pflegeort, Patientenüberwachungssystemen, medizinischen Bildgebungsdiagrammen und tragbaren Diagnosegeräten, entwickelt. Unser Kerngeschäft ist es, diesen Geräten flexible, hochmoderne Embedded-Lösungen zu bieten.

Warum DFI

Industrie-Motherboards

Lüfterlose Designs sorgen für lautlose Umgebungen im Gesundheitswesen

Embedded-Computer müssen beim Einsatz in medizinischen Umgebungen strengere Standards einhalten. Zur Gewährleistung eines lautlosen Betriebs arbeiten DFIs lüfterlose industrietaugliche Mini-ITX-Platinen lautlos und ohne bewegliche Teile, was die Gefahr von Ausfällen verringert. Angesichts der zunehmenden Beliebtheit kompakter und leichter medizinischer Geräte ermöglichen industrietaugliche Motherboards ohne Lüfter zudem schlankere Computer für beengte Anwendungsbereiche. Der Einsatz hochauflösender Bilder und Videos von einer Vielzahl von Modalitäten ist ein entscheidender Faktor für die Genauigkeit von Diagnosen. Medizinische Geräte benötigen nicht nur ein kompaktes Design, sondern auch herausragende Grafikleistung. Aufgrund führender Funktionen und Merkmale profitieren Kunden aus dem Gesundheitswesen erheblich von DFI-Produkten, die Flexibilität und Nutzererlebnis verbessern. 

Vollständige, exakte und sichere Übertragung von Diagnoseinformationen

Datenübertragung ist ein kontinuierlicher Echtzeitprozess, der Patienteninformationen aus erster oder zweite Hand liefert. Ein kleiner Ausfall der Datenübertragung, die eine klinische Diagnose beeinflusst, könnte für einen Patienten Lebensgefahr bedeuten. DFIs zuverlässige und robuste industrietaugliche Motherboards durchlaufen strenge Tests auf elektrostatische Entladung, erweiterten Temperaturbereich und HALT, damit keine Probleme bei der Datenübertragung auftreten. DFIs Platinen bieten zudem zahlreiche I/O-Schnittstellen mit hoher Bandbreite, die schnelle, stabile Übertragungen und vielfältige Datenübertragungsschnittstellen, wie WLAN, Internetkabel, Mini-PCIe und COM, unterstützen. Angesichts der zunehmenden Regulierung von Patienteninformationen müssen Hersteller medizinischer Geräte Gesundheitseinrichtungen beim Schutz der persönlichen und medizinischen Daten von Patienten unter die Arme greifen. Mit Intel® Active Management Technology, die Verwaltungs- und Sicherheitsanwendungen zur Sicherung und Reparatur von Datenbanken, nutzt, adressiert DFI erfolgreich Sicherheitsanforderungen in Bezug auf Patienteninformationen.

System-On-Modules

Hohe Auflösung bei medizinischer Bildgebung

Medizinische Bildgebungstechnologie spielt eine wichtige Rolle bei der Verbesserung der Genauigkeit von Diagnosen.  Medizinische Bildgebung wird in zahlreichen Anwendungen, wie MDI-Systemen, 3D-Ultraschall und Telemedizin, eingesetzt, ermöglicht entlegenen Krankenhäusern die bessere Überbrückung von Entfernungen.  Die oben erwähnten Anwendungen erfordern alle enorme Rechenleistung zur Bewältigung hochauflösender Bilddaten. DFIs serienmäßig produzierte System-On-Module-Produktreihe ist eine ideale Lösung zur Erfüllung dieser Anforderungen. Diese Produktreihe unterstützt sowohl Intel- als auch AMD-Mehrkern-Plattformen, liefert hohe Rechenleistung zur Echtzeiterfassung von Daten und bietet umfassende hochschnelle I/O-Konnektivität zur Erweiterung mit medizinischen Displays, Sonden, Bedienfeldern, Kameras und mehr. Starke integrierte Grafikleistung ermöglicht 3D-Bildrendering, um extrem hoch aufgelöste und detaillierte medizinische Bilder hervorzubringen, die von hochmodernen medizinischen Geräten (wie 3D-Ultraschallgeräten, MRI-Systemen und CT-Systemen) benötigt werden.
 

Small-Form-Factor-Qseven-Module für lüfterlose Geräte im Gesundheitswesen

In Folge des andauernden Trends in Richtung Miniaturisierung und niedrigeren Stromverbrauchs in Elektronik und Gesundheitswesen werden medizinische Geräte immer kleiner und stärker personalisiert. Anbieter und Systemintegratoren medizinischer Geräte haben damit begonnen, Geräte mit kompakter Größe und hoher Mobilität, wie tragbare Ultraschallsysteme und kleine, kabellose medizinische PCs, zu entwickeln. Dank seiner winzigen Größe und energiesparenden Merkmale eignet sich DFIs Qseven-Modul als zentraler Controller in einer beengten Anwendung. DFIs Qseven bietet effiziente Leistung. Seine passive Kühlung sorgt für einen lautlosen Betrieb sowie eine längere mittlere Betriebszeit zwischen Ausfällen (MTBF) zur Reduzierung der Dauer und Kosten von Wartungsarbeiten. DFI bietet ganzheitlichen technischen Support, unterstützt Kunden bei der Entwicklung ihres eigenen Carrierboard, damit sie sich ganz auf ihre verschiedenen Kernkompetenzen konzentrieren und ihren Wettbewerben einen Schritt voraus bleiben können.

Industriecomputer

Vollständige Lösung von Platinen bis hin zu integrierten medizinischen Computern

Während die Nachfrage nach intelligenten Gesundheitsanwendungen steigt, bietet DFI Herstellern und Systemintegratoren medizinischer Geräte eine Reihe medizinischer Embedded-Produktfamilien. In Bezug auf Platinen haben Kunden unter anderem die Wahl zwischen serienmäßig produzierten Platinen, flachen Mini-ITX-Platinen und flexiblen System-On-Modules. Auf Systemebene stehen Angebote, wie integrierte medizinische Computer, zur Auswahl.  Mit zuverlässigen industriellen Motherboards als Hauptcontrollern hat DFI eine Vielzahl integrierter Lösungen für medizinische Anwendungen entwickelt. Die neueste Reihe medizinisch einsetzbarer Rechenlösungen basiert auch hochwertigen, industrietauglichen Komponenten, die einen zuverlässigen Betrieb rund um die Uhr ermöglichen. Diese Rechenlösung ist mit 4-kV-isolierten I/O-Ports (COM, USB, LAN) und einer medizinischen antibakteriellen Oberflächenbehandlung, die Schäden durch aggressive medizinische Reiniger verhindert, ausgestattet. Zudem umfasst sie spezialisierte Wärmeableitungstechnologie mit lautlosem Betrieb, wodurch sich die Reihe optimal für Operationssäle, Pflegestationen und die pharmazeutische Industrie eignet.

Anpassungsdienst und Einhaltung internationaler Standards

In den vergangenen Jahrzehnten hat DFI gemeinsam mit zahlreichen führenden, weltweiten Unternehmen am Bau von Lösungen im digitalen Gesundheitswesen gearbeitet. DFI bietet eingehende Embedded-Technologien für die Medizinbranche, wie Ultraschallgeräte, MRI- und CT-Systeme, zahnmedizinische Röntgentechnik, Gesundheitsinformationsverwaltung und medizinische Videorekorder. Durch unseren umfassenden DCS- (DFI Customization Service) Prozess hilft DFI unseren Kunden unter strenger Einhaltung von Qualitätskontrollen bei der Anpassung medizinisch einsetzbarer All-in-One-Computer und -Lösungen durch Platinendesignphase, Hardware-/Softwareintegration und in der Massenfertigung. DFI hat umfassende Erfahrung in der Unterstützung von Kunden bei der Gestaltung von Produkten, die zur Erfüllung der Anforderungen an Betriebssicherheit und Qualität mit weltweiten Standards (ISO 9001:2008, CE, FCC Klasse B, UL) und medizinischen Zertifizierungen (ISO 13485:2003, IEC 60601-1-2:2014, EN 60601-2:201, ISO 14971:2007) übereinstimmen.