Kontakt aufnehmen

Weltweite Niederlassungen

Jetzt chatten

Jetzt chatten mit einem DFI Techniker, damit er Ihnen sofort weiter helfen kann.

Kontakt aufnehmen

Schreiben Sie uns eine E-Mail mit Fragen oder Kommentaren.

Language

We have noticed that you are visiting from North American areas. Would you like to browse the US site (US.DFI.com) for a better experience?

Ihre Meinung ist uns wichtig

Würden Sie an einer kurzen Umfrage teilnehmen?

Rückmeldung

*Pflichtfelder

Vielen Dank für Ihre Teilnahme an dieser Umfrage. Ihre Rückmeldung hilft uns bei der Verbesserung unserer offiziellen Website und der Bereitstellung eines besseren Nutzererlebnisses.

Rückmeldung

Ihre Rückmeldung wurde erfolgreich versendet. Vielen Dank für Ihre Teilnahme.

Schließen
Erfolgsgeschichte

DFIs Lösung für ein intelligentes Stromnetz – intelligentes Messgerät mit BT700

DFIs Lösung für ein intelligentes Stromnetz – intelligentes Messgerät mit BT700

Eine Kurzvorstellung des intelligenten Stromnetzes

Das intelligente Stromnetz ist ein Stromversorgungssystem, das Strom von Stromkontrollzentren an Verbraucher liefern. Es ist ein modernes Netz, das Informations- und Kommunikationstechnologie zur Datensammlung nutzt. Mit fortschrittlicher Kommunikationstechnologie werden alle Geräte in einem intelligenten Stromnetz über Komponenten und Geräte zur Bildung eines ganzheitlichen Stromnetzes verbunden.

 

DFIs Lösung für intelligentes Stromnetz – intelligentes Messgerät mit BT700

Mit Umweltschutz als Hauptanliegen ist das intelligente Stromnetz eine kostengünstige Möglichkeit zur Reduzierung der Energienutzung und zur Erhöhung der Energieunabhängigkeit. Es wird erwartungsgemäß dramatische Verbesserungen herbeiführen, weshalb es eine zuverlässige Plattform erfordert, die kostengünstige und kleine Einsätze bietet. DFI bietet die richtige Lösung für intelligente Messanwendungen, die einen zugrundeliegenden Bedarf an Technologie erfordern. Beim elektrischen Messgerät ist BT700 die beste Wahl. Es ist ein neues Qseven-Modul auf Grundlage eines Intel-Atom-E3800-Prozessors (5 bis 10 W), der speziell für die wachsenden Leistungs-/Wattanforderungen intelligenter Systeme konzipiert wurde. Die Verwendung eines Prozessors mit niedriger Wattzahl ist eine kostengünstige Möglichkeit zur Reduzierung der Energienutzung. Vom Messgerät erfasste Daten werden via LAN oder UART an das Kommunikationssystem gesendet. Das SoC-basierte BR700 ist mit 1 integrierten DDR3L-Speicher ausgestattet, der maximale Leistung bis 4 GB liefert. Mit einem breiteren Temperaturbereich von -40 bis 85 °C könnte dieses Qseven-Modul in extremen Betriebsumgebungen verwendet werden.

 

Anwendungsgeschichte

Land: China

Produkt: BT700

Plattform: Qseven mit Intel®-Atom™-E3826-7-W-Prozessor

• Hohe Leistung zum Sammeln, Analysieren und Reagieren auf Stromverbrauchsdaten

• Exakte und zuverlässige Daten werden über I/O-Anschlüsse vom elektrischen Messgerät an die Substation übertragen

• Lässt Systeme mit Fernverwaltung online

• Verbessert die Effizienz der Energienutzung